Direkt zum Produkt:

Bitte Produkt auswählen
Alle Informationen zum Nachfolgeprodukt PCI CK 740 finden Sie hier!
CK 740 Bau-Harz 2K
2-komponentiges Epoxidharz zur Untergrundvorbereitung, zum Vergießen von Rissen, Einsatz als Epoxidharz-Bindemittel zur Herstellung von Epoxidharz-Estrich/Tragschichten.
Produkteigenschaften:
  • spannungsarm
  • lösemittelfrei und sehr emissionsarm
  • auf feuchten Untergründen einsetzbar
  • hohe Sperrwirkung gegen Restfeuchte
  • hochverschleißfest und chemikalienbeständig
  • wasser-, frost- und tausalzbeständig
Lieferformen: 5-kg-Kombi-Gebinde/ 1-kg-Kombi-Gebinde

CK 740 ist ein fließfähiges, transparentes Epoxidharz für folgende Anwendungen:

– Aufgrund der guten Eindringeigenschaften als Grundierung und Haftbrücke für saugende und nicht-saugende Untergründe

– Bewährt bei kritischen Untergründen und zum Absperren gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit und bei erhöhter Restfeuchte in Betonböden und Zementestrichen bei einem Feuchtegehalt bis max. 6 CM%

– Zum Vergießen und Verpressen von Rissen und Fugen zur kraftschlüssigen Verbindung.

Als Bindemittel

Zur Herstellung von EP-Spachtelmasse bzw. EP-Fließmörtel. Dabei entsteht eine hochfeste, wasser-, silage- und chemikalienfeste Beschichtung.

– Zur Herstellung von hochverschleißfesten, chemikalienbeständigen und früh belegbaren EP-Mörtel auf allen festen und tragfähigen Untergründen in Verbindung mit Quarzsand.

Z. B. für Räume mit hoher mechanischer und chemischer Belastung, Werkstätten, Tierställen, Lager- und Hallenböden sowie zur Reparatur von Betonböden und -bauteilen.

– Zur Herstellung von drainfähigen und ausblühfreien EP-Estrichen auf Balkonen und Terrassen ab 20 mm Aufbauhöhe. Auf geeigneten Drainmatten, Abdichtungsbahnen wie Ceresit BT 21 Dichtbahn Allwetter und CL 69 Ultradicht einsetzbar.

EP-Mörtel sind wasserfest, deshalb innen und außen einsetzbar.

Downloads
Download
Download
Prüfzeugnisse:
Name Regelwerk Zusammen mit Produkt
Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 PLUS R) CK 740 Download