Direkt zum Produkt:

Bitte Produkt auswählen
Alle Informationen zum Nachfolgeprodukt PCI CR 65 finden Sie hier!
CR 65 Starre Dichtschlämme (MDS)
Zum Abdichten von Bauwerken, Bauteilen und Behältern
Produkteigenschaften:
  • hohe Wasserundurchlässigkeit
  • einsetzbar auf der Negativseite
  • diffusionsoffen
  • frostbeständig
  • auch für Trinkwasserbehälter
Lieferformen: 5-kg-Beutel/ 25-kg-Sack

CR 65 ist einsetzbar auf senkrechten und waagerechten Flächen von Bauwerken, Bauteilen und Behältern

- nach DIN 18535-3 für die Wassereinwirkungsklassen W1-B/W2-B, Abdichtung von Behältern und Becken
- nach DIN 18195.zur Abdichtung für alle Lastfälle 

– zur nachträglichen Abdichtung auf der Negativseite.

– zum Verfüllen von Bohrlöchern/Hohlräumen im Rahmen der Verkieselung mit CO 81

Die Abdichtung ist möglich auf beschichtungsreifen und schwindfreien Untergründen, wie z.B.:

– gefügedichtem, fugen- und flächenbündigem Mauerwerk

– auf Beton

– Zementputz

– auf Zementverbundestrichen

Downloads
Download
Download
Prüfzeugnisse:
Name Regelwerk Zusammen mit Produkt
Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Bauwerksabdichtungen mit mineralischen Dichtschlämmen (PG-MDS) CR 65 Download
Prüfzeugnis DVGW Arbeitsblatt W 347 CR 65 Download
Prüfzeugnis DVGW Arbeitsblatt W 270 CR 65 Download